SV Friedrichsfeld B1M | HSG HMI B1M (8:3) 17:7

SV Friedrichsfeld B1M | HSG HMI B1M (8:3) 17:7

 

SV Friedrichsfeld B1M  17:7 (8:3)  HSG HMI B1M

Niederlage beim Tabellenführer…

Am Sonntagvormittag traten wir in Voerde beim Tabellenersten aus Friedrichsfeld an. Es war von Beginn an ein sehr langsames Spiel auf beiden Seiten. Vor allem die offene Deckung von Friedrichsfeld, bei der zwei unserer Spielerinnen kurz genommen wurden, bereitete uns große Probleme, sodass wir nicht in unser Spiel fanden. Hinzu kam, dass wir unsere 100%igen Chancen nicht genutzt haben. Somit gingen wir bei einem Stand von 8:3 für die Friedrichsfelderinnen in die Kabine.

Doch auch nach der Pause wurde unser Spiel nicht besser. In der Vorwärtsbewegung wurden zu viele Bälle verloren, die Spielzüge wurden nicht konsequent genug gespielt und die Würfe wurden nur halbherzig abgeschlossen, sodass die gegnerische Torhüterin kaum in Bedrängnis kam. Leider sorgten die vielen Fehlentscheidungen der beiden Jungschiedsrichter für noch mehr Unruhe innerhalb der Mannschaft, da uns einige Ballgewinne zugunsten der Gegner aberkannt und Freiwürfe nicht gegeben wurden. Letztendlich gewann Friedrichsfeld mit 17:7, wobei das Ergebnis sicherlich nicht so deutlich hätte ausfallen müssen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.